Was ist UnaVision?

Zukunft gemeinsam gestalten


UnaVision ist ein genossenschaftlich organisiertes Netzwerk, das weltweit die Gründung zukunftsfähiger Gemeinschaften im ländlichen Raum initiiert und unterstützt. Die prototypische Erforschung enkeltauglichen Lebens, Gemeinwohlorientierung und dezentrales, regionales Wirtschaften sind wichtige Anliegen. Gesamtgesellschaftliche Entwicklung und transformatives Lernen wird ermöglicht durch Einbeziehung des Umfeldes, Vernetzung und Wissensweitergabe. Die Standorte von UnaVision sind UnaVillages. Standortkarte

Die Initiative zu UnaVision wurde von der gemeinnützigen Genossenschaft ThinkCamp eG. ins Leben gerufen. UnaVision ist entstanden als die gemeinsame Vision vieler Menschen, die in zahlreichen von ThinkCamp international organisierten Workshops und Lernreisen konzeptuell erarbeitet wurde.

Vision

Unsere Vision ist, allen Menschen ein gutes und zufriedenes Leben zu ermöglichen. Die Pflege und Nutzung unseres lebendigen Planeten zur Erhaltung unserer Lebensgrundlagen zählt zu unseren wichtigsten Grundsätzen.

Unsere Mission ist das Anstoßen transformativer Lernprozesse. Prototypische Projekte dienen der Erprobung neuer Ansätze für das zukünftige Zusammenleben von Gesellschaft, Mensch und Natur.

Unsere Ziele

  1. Gründung mehrerer Standorte in ländlichen Gebieten überall auf der Welt.
  2. Umsetzung inklusiver, ganzheitlicher und resilienter Modelle für ein nachhaltiges Leben im Einklang mit Natur und dem Umfeld.
  3. Konzepte für gemeinwohlorientierte Ökonomien, öko-soziale Lebens- und Unternehmensmodelle zu entwickeln und zu realisieren.
  4. Innovative, menschenorientierte Lernprozesse zu etablieren und transformatives Lernen zu ermöglichen und zu verbreiten.